Sky Go Kodi Addon installieren

Sky Go Kodi Addon installieren

Sky bietet einen Großteil des Live-Programms und ausgewählte Filme und Serien über den Dienst Sky Go an. Mit dem Sky Go Kodi Addon könnt ihr diesen Service bequem über eure Kodi Installation nutzen. Wir zeigen, wie das Addon installiert wird.

Hinweis zum Schutz eurer Identität

Bevor wir starten, weisen wir darauf hin, dass das Streamen bestimmter Inhalte über Kodi nicht legal ist. Um die eigene Privatsphäre zu schützen, empfehlen wir die Nutzung eines VPNs. Mit einem VPN lassen sich Identität und Standort verschleiern. Ebenfalls ist eine freie Nutzung eures Anschlusses möglich, da Internetanbieter bestimmte Seiten und Dienste sperren oder drosseln. Wir empfehlen unseren Testsieger CyberGhost (hier zum Test), der die höchste Sicherheitsstufe garantiert, dabei eine sehr hohe Geschwindigkeit erreicht und mit einem fairen Preis aufwartet. Weitere VPN-Tests findet ihr HIER.

CyberGhost - Schuetze deine Privatsphaere

Kodi-Tipps.de steht in keinerlei Verbindung zu Kodi oder den Entwicklern von Addons. Dieser Beitrag dient dazu, die Installation eines Video-Addons zu veranschaulichen. Für den Inhalt dieser Addons sind die entsprechenden Entwickler verantwortlich.

Inhaltsverzeichnis

 

Voraussetzungen für die Nutzung

Um das Sky Go Kodi Addon nutzen zu können, benötigt ihr einen Sky Go Account und entsprechend gebuchte Pakete. Ebenfalls muss in eurer Geräteliste mindestens ein freier Platz sein. Für Sky Go benötigt ihr mindestens Kodi 18 Leia!

Bitte beachtet, dass es sich um kein offizielles Addon von Sky handelt und ihr diese Erweiterung auf eigene Gefahr benutzt!

 

Sky Go Kodi Addon installieren

Das Sky Go Kodi Addon wird über das Kodinerds Repository installiert. Wie ihr dieses Repository unter Kodi hinzufügt, zeigen wir in unserer entsprechenden Anleitung.

Klickt im Hauptmenü von Kodi auf den Punkt „Addons“.

Kodi Hauptmenü - Addons

 

Wählt oben links das Paket-Symbol aus.

Kodi Addons - Paket-Symbol

 

Klickt anschließend auf „Aus Repository installieren“.

Dokustreams Kodi Addon installieren - Schritt 1

 

Öffnet das Kodinerds Repository.

Dokustreams Kodi Addon installieren - Schritt 2

 

Wählt nun die Kategorie der „Video-Addons“ aus.

Dokustreams Kodi Addon installieren - Schritt 3

 

Scrollt etwas herunter, bis ihr den Eintrag für das entsprechende Sky Go Addon findet. Öffnet diesen dann.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 1

 

Klickt unten rechts auf „Installieren“.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 2

 

Bestätigt die benötigten Abhängigkeiten, die zusammen mit der Erweiterung installiert werden, rechts mit „OK“. Diese Abhängigkeiten werden benötigt, damit das Addon ordnungsgemäß funktioniert.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 3

 

Nach wenigen Augenblicken erscheint am oberen rechten Bildschirmrand die Meldung, dass das Sky Go Kodi Addon erfolgreich installiert wurde.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 4

 

Öffnet erneut den Eintrag für das Addon und klickt nun auf „Konfigurieren“.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 5

 

Wählt unter dem Untermenü „Login“ den Punkt „Anmelden“ aus.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 6

 

Tragt nun eure Kundennummer bzw. E-Mail Adresse ein und klickt auf „OK“. Danach müsst ihr noch euer Passwort eintragen. Bestätigt dies abschließend ebenfalls mit „OK“.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 7

 

Bestätigt die Einstellungen mit „OK“. Anschließend könnt ihr unten links auf den Punkt „Öffnen“ klicken.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 8

 

Das Sky Go Kodi Addon öffnet sich und listet die verschiedenen Kategorien auf.

Sky Go Kodi Addon installieren - Schritt 9

 

Problembehandlungen Sky Go Kodi Addon

Sky Go Kodi Cache leeren

Habt ihr eine unvollständige Senderliste oder Probleme beim Starten von Streams, kann es an einem Sky Go Cache mit veralteten Daten liegen!

Eine wichtige Funktion von Kodi ist der Cache. In diesem Zwischenspeicher werden Daten vorgehalten, damit sie beim nächsten Start schneller abgerufen werden können.

Die Daten von Sky Go werden jedoch ständig aktualisiert. Zum Beispiel wird die Senderliste regelmäßig angepasst oder Abspielprobleme behoben. Damit ihr auf keine veralteten Daten zugreift, solltet ihr den Sky Go Kodi Addon Cache regelmäßig leeren. Dies ist mit wenigen Klicks getan.

Navigiert im Hauptmenü von Kodi auf den Eintrag „Addons“ auf der linken Seite. In der Bildmitte werden eure installieren Erweiterungen angezeigt. Markiert das Sky Go Kodi Addon und öffnet das Kontextmenü (am PC geht dies mit der Taste „C“). Klickt anschließend auf „Informationen“.

Sky Go Kodi Cache leeren - Schritt 1

 

Das Informationsfenster des Kodi Addons öffnet sich. Klickt unten auf „Konfigurieren“.

Sky Go Kodi Cache leeren - Schritt 2

 

Markiert auf der linken Seite das Untermenü „Sonstiges“ und klickt auf den letzten Punkt „Cache leeren“.

Sky Go Kodi Cache leeren - Schritt 3

 

Nach wenigen Sekunden erscheint am oberen rechten Bildschirmrand die Meldung, dass der Sky Go Cache erfolgreich geleert wurde. Bestätigt die Einstellungen rechts mit „OK“. Prüft anschließend, ob euer Problem behoben ist.

Sky Go Kodi Cache leeren - Schritt 4

 

Interne Geräteliste zurücksetzen

Habt ihr das Problem, dass über das Sky Go Kodi Addon die Streams nicht starten, kann es an der internen Geräteliste von Sky liegen.

Über euer Sky Go Konto steht euch bekanntlich eure eigene Geräteliste zur Verfügung. In dieser Liste stehen alle Geräte, auf denen ihr Sky Go nutzt. Allerdings arbeitet Sky selbst mit einer internen Geräteliste, die für den Kunden unsichtbar ist.

Das Sky Go Kodi Addon schreibt unter Umständen immer wieder doppelte Einträge in die interne Geräteliste, sodass diese irgendwann vollgelaufen sein wird. Ist dies der Fall, werden die Streams über das Kodi Addon nicht mehr starten.

Die Lösung: Ihr müsst mit dem Support von Sky Kontakt aufnehmen und den entsprechenden Mitarbeiter darum bitten, eure interne Geräteliste zurückzusetzen. Schreibt am besten, dass Sky Go auf einem offiziell unterstützten Gerät nicht funktioniert, obwohl eure Geräteliste einen freien Platz hat.

Unser Leser Agül hat uns darauf hingewiesen (Link zum Kommentar), dass man beispielsweise im Telefon-Support von Sky (die Nummer lautet 08999727900) auch angeben kann, dass man den Fehlercode 1409 angezeigt bekommt. Dieser Code beschreibt, dass die Geräteliste voll ist. Die Support-Mitarbeiter wissen dann sofort, was zu tun ist.

In der Regel ist dies innerhalb weniger Minuten unkompliziert erledigt. Danach sollten eure Sky Go Streams wieder über Kodi starten.

 

Streams starten unter Fire TV oder Android nicht

Lösung #1: DRM Widevine erzwingen

Wenn Streams mit dem Sky Go Kodi Addon nicht starten, kann es daran liegen, dass das DRM Widevine deaktiviert ist. DRM steht für „Digital Rights Management“ und bedeutet sinngemäß „Kopierschutz“.

Sky und andere Anbieter wie Netflix oder Google verwenden den Kopierschutz Widevine für ihre Streaming-Inhalte. Das jeweilige Abspielgerät muss den Kopierschutz entschlüsseln, damit die Streams abgespielt werden können.

In den Einstellungen des Sky Go Kodi Addons lässt sich die Nutzung von dem DRM Widevine erzwingen. Dies ist in wenigen Schritten erledigt. Wir bedanken uns bei unserem Leser Ben, der auf diesen Lösungsweg aufmerksam gemacht hat!

Markiert im Hauptmenü von Kodi links den Eintrag „Addons“. Markiert auf der rechten Seite die Verknüpfung für das Sky Go Kodi Addon.

Streams starten unter Fire TV oder Android nicht - DRM Widevine erzwingen - Schritt 1

 

Haltet die Auswahl-Taste (die runde Taste in der Mitte der Fire TV Fernbedienung) gedrückt. Dadurch öffnet sich das Kontextmenü. Wählt den Punkt „Einstellungen“ aus.

Streams starten unter Fire TV oder Android nicht - DRM Widevine erzwingen - Schritt 2

 

Navigiert auf der linken Seite zum Unterpunkt „Sonstiges“ und aktiviert die Option „DRM: Widevine erzwingen“.

Streams starten unter Fire TV oder Android nicht - DRM Widevine erzwingen - Schritt 3

 

Bestätigt eure Einstellung auf der rechten Seite mit „OK“.

Streams starten unter Fire TV oder Android nicht - DRM Widevine erzwingen - Schritt 4

 

Lösung #2: skygo.py Datei bearbeiten

Amazon Fire TV und andere Android Geräte melden unter Umständen das Betriebssystem nicht korrekt. Dies liegt daran, dass es Android in vielen verschiedenen Varianten und Anpassungen gibt. Ist dies der Fall, laufen die Prozesse des Sky Go Kodi Addons ins Leere. Die Streams werden zwar gestartet, allerdings wird kein Bild angezeigt. Ist dies der Fall, muss die „skygo.py“ Datei bearbeitet werden.

In dieser Datei ist der Quellcode des Addons zu finden. Die Lösung ist aktuell, die if-Schleife, die das Betriebssystem abfragt, auszuklammern.

Unser Leser Agül hat in einem Kommentar unter diesem Artikel ausführlich beschrieben, wie das funktioniert. Wir bedanken uns für deine Hilfe!

169 Kommentare

  1. Ich versuche gerade nachzuvollziehen warum ich *SkyTicket* nicht in der Liste der installieren KODI Repository finde. Ich hab die neuste Version 6.0.0 installiert und sehe _Sky Go_, aber *SkyTicket* nicht. Ich glaube etwas von Problemen im November/ Dezember gelesen zu haben. Ist das korrekt und der Grund warum es nicht mehr gelistet wird?

  2. Hi, ich weis nicht warum aber bei mir fehlt der sky.py file hat das zufällig auch jemand oder bin ich da der einzige und wenn dann hat jemand eine lösung?

    1. @Fritz: wie hast du denn rumgedoktert? Habe auf Sony Andoid TV auch Kodi 18.5 und Sky go add on 1.13.16 laufen. cache geleert, drm aktiviert…leider nix geholfen bisher

  3. Wollte mal fragen ob mir jemand weiterhelfen kann.

    Bei mir liefen die streams anfangs auch nicht. Habe dann das Erzwingen vom DRM Widevine aktiviert. Nun funktionieren Filme, sowohl durch den Film-Ordner als durch den Livesender-Ordner unter Cinema.
    Allerdings funktioniert bei mir nach wie vor der Bundesliga Ordner/Channel des Livesender-Ordners nicht…
    Das Sportpaket habe ich bei Sky sowieso nicht gebucht, dementsprechend kommt da die Fehlermeldung,dass ich keine Zugangsberechtigung für Sportsender habe.

    Ich bin ein wenig ratlos deswegen.

    Darüber hinaus kann ich sky.py nicht bearbeiten, da sich die ganzen Befehle im Vergleich zum November komplett von der Zeilenstruktur verändert haben..

    Danke im Voraus…

  4. Nach längerem Installieren, Deinstallieren, Auskommentieren und Versionsveränderungen habe ich eine Lösung, die m.E. bei jedem funktionieren müsste:

    – Anruf bei Sky Technik (08999727900), Wartezeit ca. 2 Minuten
    – Angabe des Fehlercodes 1409 nach mehrfachem Installieren von SkyGo auf meinem Smartphone
    – der Mitarbeiter hat die Geräteliste des SkyGo-Accounts zurückgesetzt (alle Geräte wieder frei)
    – danach lief alles wieder einwandfrei

    – Installationen auf dem Fire-Stick: Kodi 18.5, Plugin Skygo 1.13.14 (kodinerds from jojo, frankr612, Maven, Linkinsoldier)
    – DRM Widevine aktivieren: auf dem FireTV in Kodi einfach lange die runde Taste halten (Skygo addon dabei markieren) und dann „Einstellungen“ auswählen, dann „Sonstiges“ und dann den Regler bei“ DRM Widevine…“ aktivieren. Diese Option macht die „auskommentieren Funktion“ überflüssig. Bei mir läuft es…probiert es auch mal aus….
    Aber es klappt nur, wenn man den Anruf bei Sky nicht scheut

    Ich habe diese Hinweise in zwei Foren entdeckt:
    – Kommentar von Michi am 26. November 2019 um 21:42 in
    *LINK ENTFERNT*
    – Kommentar von haporom 17. Dezember 2019 um 13:36 Uhr https://www.kodi-tipps.de/sky-go-kodi-addon-installieren/

    1. Vielen Dank für diese Zusammenfassung! Diese Informationen stehen so in der Form allerdings auch im Artikel, da dieser regelmäßig aktualisiert wird. 🙂

    2. Hi,
      ich habe heute bei Sky angerufen und laut Mitarbeiter wurde die interne Geräteliste zurückgesetzt. Leider tritt der Fehler immer noch auf. Kurioserweise funktioniert es auch mit Login-Daten eines Bekannten auch nicht mehr. Kann es auch an der Sky-Go-Addon Version liegen? Hatte leider die Einstellung „Auto-Update“ gesetzt, daher weiß ich leider nicht wann die Version des Addon aktualisiert wurde. Weiß jemand wo man die Vorgängerversionen herunterladen kann. Konnte leider auf GitHub Seite nichts finden.
      Gruß
      Marc

  5. Hallo bis vor 3 Tagen hab ich SkyTicket mit Kodi 18.5 und SkyGo Addon geschaut.
    Jetzt bekomme ich immer ein Login Fehler mit den SkyTicket Zugangsdaten „SkyGo Login bitte Login Daten überprüfen“
    Mit SkyGo Zugangsdaten meines Kumpels läuft alles.
    Hat jemand eine Idee woran es liegen könnte?
    Oder kennt jemand eine Quelle für ein SkyTicket Addon?
    Gruss

  6. Die Skygo.py liegt jetzt hier:
    /Android/data/org.xbmc.kodi/files/.kodi/addons/plugin.video.skygo.de/resources/lib

    Die Einträge ‚if xmbc.get ….‘ fangen da aber um Zeile 330 an.

    Hab‘ alles auskommentiert – hat aber nichts gebracht.

    1. Gleiches Problem.
      Komme auch nicht weiter. Kodi 18.5 ist installiert. Cache usw. gelöscht.
      Wenn ich etwas anschauen möchte lädt er bis zur Unendlichkeit.

      Danke euch!

  7. Hallo,
    ich habe Kodi 18.5 installiert, dann das Skygo-Addon, dann die Sky-Zugangsdaten eingegeben, aber leider ist die Skygo.py nicht im Ordner /sdcard/Android/data/org.xbmc.kodi/files/.kodi/addons/plugin.video.skygo.de zu finden. Da ist nur eine default.py. Was kann ich tun?
    Danke&Gruß
    Max

  8. Hallo alle zusammen ,
    Ich habe folgendes Problem . Ich habe mir den Amazon 4K Stick gestern gekauft . Habe den Stick mit einem Kumpel zusammen eingerichtet der hat auf seinem Sky GO mit Kodi… . Wenn wir alles runterladen fehlen einige Dateien .Bei einer Datei muss man ja die # davor setzen das geht aber auch nicht da ma die Datei nicht bearbeiten kann selbst mit einer APP nicht. Er kann sich das nur so erklären das es ein Update gab und das es deswegen nicht funktioniert. Es kommt immer die Meldung mit der Lizens habe in meinem Skyaccount aber platz für Sky Go da habe ich schon nachgeschaut. Vielleicht stellen uns zu blöd dafür an. Hat es jemand die Tage runtergeladen auch mit der aktuellen Software und da klappt es ? Wäre für Hilfe sehr sehr dankbar.

  9. Guten Morgen,

    ich habe vor kurzem ein Abo abgeschlossen und möchte mir jetzt auf den Stick Sky go holen, bei mir kommt auch die Fehlermeldung „keine Berechtigung“.
    Kann man diesen Fehler mit der Bearbeitung der Skygo.py umgehen ?
    Lese immer wieder dass dies bei neuen Abos nicht geht.. deshalb.

    Danke vorab!

    1. Guten Morgen. Die Meldung „Keine Berechtigung“ deutet darauf hin, dass du auf einem anderen Gerät eine Sky Go Session geöffnet hast oder deine interne Geräteliste voll ist. Hast du Sky Go auf jedem anderen Gerät komplett geschlossen?

  10. Gestern neuen Magenta Stick bestellt. Heute schon geliefert. Kodi rauf 18.5 geladen, Sky 1.13.11 in Kodi installiert, DRM Widevine nicht aktiviert! Und was sagste: LÄUFT!

  11. Bei mir läuft es leider nach dem neuen SkyGo Update ebenso nicht mehr. Mehrfache Neuinstallation + Update auf Kodi 18.5 brachte keine Besserung. Hat jemand eine Idee?

    Besten Dank

    1. Ich hatte daß selbe Problem, mußte dann Sky Technik anrufen (08999727900).
      Auf meiner internen Liste waren über 20 Geräte, ich habe gesagt als der Code 1409 da stand,
      daß ich die App sehr oft auf meinem Tab deinstalliert und wieder installiert habe.
      Sie haben die Liste gelöscht und schon lief wieder alles auf dem Fire tv stick.
      Ich muß noch sagen das ich zwei Fire tv stick (Kodi 18.5) habe und beide zugleich nicht mehr gingen.
      Allerdings auf meinem Raspberry Pi 3 (Kodi 18.5) lief es ohne Probleme weiter.

    1. Bei mir hat es 1 Woche lang mit dem Tipp von Ben funktioniert. Jetzt öffnet sich nach dem Ladesymbol allerdings nicht das entsprechende. Neuinstallation hat nichts gebracht. Warte auf eine Lösung..

  12. Hallo,

    ich kann die skygo.py nur in dem Unterordner lib finden und da ist auch der Quellcode anders bzw. finde ich den zu ändernden Code nicht.
    Kann mir da jemand helfen?
    VG

  13. Hallo,
    bei mir existiert die skygo.py gar nicht. Woran liegt das?
    In dem Unterordner lib finde ich eine solche Datei, jedoch finde ich da den zu ändernden Quellcode nicht.
    Kann mir da jemand helfen?

    VG

  14. Hallo Zusammen,

    gibt es irgendjemanden, der Kodi 18.5 und SkyGo 1.13.11 nutzt und lediglich Widevine aktiviert hat, bei dem alles funktioniert?

    Ich bekomme leider kein Bild mehr und auch keinen Ton.
    Wäre super, wenn hier wer eine Lösung parat hätte, denn so langsam verzweifle ich und würde gerne wieder Sky auf dem Fernseher schauen 🙂

    1. Hi Martin,
      hatte bislang immer Erfolg mit dem skygo.py.
      Nach einem Update des Add Ons hat sich aber die Struktur geändert. Ich habe zwar ein wenig in der Datei“gefummelt“, hat aber nichts gebracht.
      Habe gerade den Cache gelöscht und die Widevine Einstellung aktiviert. Danach lief Bundesliga und Filme wieder über Kodi auf Fire TV wieder 🙂

  15. Hallo zusammen,
    habe alles entsprechend der Anleitung gemacht nur jetzt ist die skygo.py nicht in dem Ordner vorhanden. Die einzige .py Datei ist die „default.py“ .. Jemand eine Idee?
    Dank euch,
    Mark

  16. Login geht wieder nach dem löschen des Kodi Cache auf der ATV aber die skyhook.py liegt nun ja etwas weiter unten in der Ordner Struktur und hat auch einen anderen Inhalt. Daher die frage was auskommentiert werden muss.

  17. Hallo,

    beim Versuch, die skygo.py-Datei zu bearbeiten, habe ich festgestellt, dass diese bei mir in einem anderen Ordner liegt als beschrieben. Außerdem finde ich in der Datei die zu bearbeitenden Zeilen überhaupt nicht.

    Kann wer helfen? Danke schon mal.

    Wolfgang

    1. ….habe die Version 1.13.11 drauf und die PY-Datei nicht bearbeitet.
      Ich habe lediglich DRM Videvine aktiviert.
      Die Kreise laden zwar länger als vorher, aber es läuft.

  18. Hi,

    Danke Ben. Hat für ne kurze Weile funktioniert. Dann haben sich die Kreise wieder gedreht…
    Leider läuft die Sky Go Version 1.13.8 auch nicht mehr auf meiner shield.
    Hab jetzt 1.13.11 drauf und sehe trotzdem nur Kreise.
    Drm aktiviert. No luck

    Hat einer ne Idee?
    Die py Datei ist natürlich auch wieder neu (inzwischen auch weiter in den Ordnern versteckt. )Die Zeile findet man in 320 wieder, hab nur so gar keinen wie ich die manipulieren soll.

    Hat einer Mal wieder probiert die Sky APK direkt wieder auf der shield zum laufen zu bringen? (Ohne KODi)
    War ja nach dem Update Anfang des Jahres dann gar nicht mehr möglich..

  19. Guten Abend,

    bei mir funktioniert es auch nicht mit „DRM: Widevine erzwingen“.
    Und die Datei skygo.py Datei sieht bei mir ebenfalls anders aus.
    Fehlermeldung „One or more items failed to play….“ steht leider immer noch an 🙁
    Hat jemand eine Lösung?

    Gruß Felix

  20. Also ich finde diese Zeilen nicht, bei mir sieht das so aus, kann mir jemand den richtigen Code hier posten?

    (HINWEIS VON KODI-TIPPS.DE: Bitte keinen kompletten Quellcode in die Kommentare posten! Dies schadet der Übersichtlichkeit.)

    1. Ebenso bei mir!
      Der blaue Kreis bleibt stehen und der Name der ausgewählten Sendung läuft im Hintergrund als Laufband weiter.
      Ohne aktiviertes DRM wird der Bildschirm nach dem Starten des Streams 2x schwarz und dann startet der ganze fire tv stick neu.
      Bin für weitere Tipps dankbar!

  21. Guten Abend,

    das aktuelle Plugin Skygo 1.13.8 (Kodi 18.5) lässt sich ganz einfach wieder vollumfänglich in Betrieb nehmen. Auf dem FireTV in Kodi einfach lange die runde Taste halten (Skygo addon dabei markieren) und dann „Einstellungen“ auswählen, dann „Sonstiges“ und dann den Regler bei“ DRM Widevine…“ aktivieren. Diese Option macht die „auskommentieren Funktion“ überflüssig. Bei mir läuft es…probiert es auch mal aus….Greetz Ben

    1. Der Hammer…VIELEN DANK! Bin schon seit einer Stunde am verzweifeln, weil bei mir die Zeilen in der skygo.py ganz anders aussehen…hatte immer nur eine Fehlermeldung erhalten, nachdem ich # oder „““ gesetzt hatte. Jetzt gehts wieder 🙂

    2. Hey. Leider klappt das bei mir nicht.
      Auch das editieren der .py geht nicht. Besagter Text steht viel weiter unten, so um die Zeile 300 und sieht anders aus.
      Gibt es da vielleicht auch schon eine Lösung die ich nur überlesen habe? Hilfe wäre super!

  22. Hi,
    Ich bin neu(lese aber schon lange mit und lerne sehr sehr viel. Danke dafür).
    Aber komm gerade an meine Grenzen…

    Sky hat wohl sehr schnell die py Datei wieder umgeschrieben.
    Zumindest findet sich der Textanfang „if.xbmc.getcondvisibility…“ in der neusten Version in Zeile 308.
    Dank Agül hatte ich am laufen ( ich Depp hab irgendein Update gemacht dann musste ich alles neu installieren…)

    Wie gesagt der Text geht ab zeile 308 los, aber die darauf folgenden Zeilen sind dann auch nicht mehr so wie bisher beschrieben.
    Ich hab jetzt einfach Mal der Logik nach versucht # oder „““ ab der Stelle zu setzen in mehreren Varianten (habe mir die Ausgangs py in eine Ablage kopiert und auszuschließen dass ich’s nicht vollkommen überschreibe…)

    Naja ich melde mich jetzt hier, daran erkennt man den Erfolg.

    Ich weiß nicht hat einer der Ahnung hat, die Möglichkeit sich die aktuelle py zu laden und zu schauen wo wir unsere # setzen sollen ;)?

    Wäre ne super Sache vor der Champions League heut Abend

    (Gibt es keine Möglichkeit die funktionierende py irgendwo zu Posten? Das wäre doch ein Luxus für Laien wie mich;)

    1. Hallo,
      habe auch die Anleitungen soweit alle befolgt und die Version 18.5 installiert.

      Wenn ich allerdings dann einen Film zB starten will, wird auch oben rechts kurz das „Play“-Symbol (Dreieck) und die Filmdauer angezeigt (ca. 2 Sek.).
      Jedoch passiert dann nichts weiter, außer dass ich erneut auf Play oder einen anderen Film auswählen könnte.
      Was soll ich tun?
      Cache hab ich auch schon gelöscht und keine anderen Geräte… Py-Datei?

      Danke für die Hilfe
      (mit Fire TV 4k)

  23. Hallo,
    bei mir hat es auch wunderbar geklappt mit dem Tipp in der Zeile 36 und 37 ein Raute zu setzen. Seit 2 Tagen funktioniert es nicht mehr, darauf hin habe ich es neu installiert und wollte und 36. und 37. wieder die Raute vorsetzen aber jetzt steht komplett was anderes unter der Zeilen und wenn ich trotzdem die raute davor setze funktioniert es gar nicht mehr.
    Habt Ihr da ein Tipp für mich ?

    1. Gleiches Fehlerbild bei mir auf einem Android TV mit Kodi 18.5 und SkyGo Version 1.13.6.
      neu installation, cache leeren hat nichts geholfen leider… :/
      Jemand eine Idee?

    2. OK. Konferenz verpasst, dafür herausgefunden, die py Datei hat sich geändert und man muss viel mehr mit # ausschließen, ebenso startet es nicht mehr bei Zeile 36, sondern bei 39.

      #if xbmc.getCondVisibility(’system.platform.android‘) and addon.getSetting(‚android_drm_widevine‘) == ‚false‘:
      # platform = osAndroid
      # license_url = “
      # license_type = ‚com.microsoft.playready‘

      # if addon.getSetting(‚android_deviceid‘):
      # addon_deviceid = addon.getSetting(‚android_deviceid‘)
      # else:
      # android_deviceid = str(uuid.uuid1())
      # addon.getString(‚android_deviceid‘, android_deviveid

      Die # ganz nach vorne an den Zeilenanfang, den Cache von Sky Go über „Einstellungen“ gelöscht, alle Settings dort auf Standard gestellt, Logindaten neu eingegeben, in den Sky Go Informationen den Regler von Updates sicherheitshalber auf deaktivieren gestellt, nun Cache von Kodi über die Anleitung auf dieser Website gelöscht, Kodi Neustart und Sky Go geht wieder. – Ob das so in der Form alles notwendig war, weiß ich nicht.

      1. alternativ „““ vor die erste Zeile anstelle der #
        und „““ hinter die letzte Zeile addon.setSetting(‚android_deviceid‘, android_deviceid)“““

        (mit „““ ….. „““ kommentiert man ganze Blöcke in Python)
        Hat bei mir auch geholfen. Scheinbar wurde der ganze Codeblock in der if-Schleife erweitert

        1. Danke für den Support.
          Habe jetzt neu installiert und. auch die Zeilen wie beschrieben vorgefunden.
          Die Änderung mit den Hochkommas habe ich gemacht.
          Nun geht Sky wieder.
          Wenn ich allerdings einen Livestream starten will, laufen die beiden blauen Kreise wieder bis ins Unendliche.
          Was haben die unteren Gänsefüßchen unter den Hochkommas zu bedeuten?

          Woran kann es noch liegen, dass es nicht läuft?

      2. Hi,
        danke für den Tip.
        Allerdings sieht meine Datei etwas anders aus.

        Die Zeile if.xbmc……
        Habe ich nicht.

        Kannst Du deine Datei zur Verfügung stellen?
        Danke

      3. Hallo,
        teilweise sind die Zeilen bei mir gleich.
        Aber, die Zeile if Xbmc….. habe ich in meiner Datei nicht.
        Außerdem sehe die Zeilennummerierungen nicht.
        Was muss ich anders machen?
        Gruß
        Christian

      4. Die letzten 3 Tage kein skygo auf Kodi.
        Habe Kodi 18.5 und das neue SkyGo addon. Raute gesetzt und in SkyGo cache geleert – läuft! Werde Dich in mein Nahtgebet einschließen – hast es verdient!!

          1. …gefunden und geleert, auch den von Kodi.
            Läuft trotzdem nicht.
            Die Kreise drehen und drehen…..
            Habe doe Skygo Version 1.13.6
            Kann es an der Version liegen?

      5. Danke, Agil. Habe Kodi 18.5 und neueste sky go Haddon. Habe alle # gesetzt und in skygo den cache geleert….und es funzt. Werd Dich in mein Nachtgebet einschließen.

      6. Hallo Agül

        Das hat sich den Kommentaren nach ja viel versprechend angehört.
        Ich habe also meine Shield auf Werkseinstellungen zurück gesetzt (das hatte aber einen anderen grund). Demnach sind also auch Kodi (18.5) und die Sky Go App (1.13.7) jungfreulich.
        Die Zeilen zum auskommentieren sehen in meiner Datei aber komplett anders aus. Auch finde ich die Logik nicht im entferntesten. Hatte dann gedacht, dass die App von Hause aus vielleicht schon richtig modifiziert ist. Aber ich erhalte weiterhin die Meldung „Nicht berechtigt“.

        Gibt es weitere Tipps?
        Welche Version der Sky Go-App hast du? Wo bekommt man die her?

        Viele Grüüse

      7. Hallo zusammen.
        Habe ebenfalls einen Fehler.
        Meine Datei sieht so aus, also ganz anders.
        Kann mir jemand sagen, welche Zeilen auskommentiert werden müssen?
        Vielen Dank

        (HINWEIS VON KODI-TIPPS.DE: Bitte keinen kompletten Quellcode in die Kommentare posten! Dies schadet der Übersichtlichkeit.)

  24. Check the log for more information kommt beim Starten von Sky go, zuvor hat alles funktioniert. Eine Log Datei habe ich bereits erstellt und den Qr qode am TV Bildschirm erhalten. Das leeren von dem. Cache evtl. Liegt es auch hier dran funktioniert irgendwie nicht. Wäre sehr nett wenn man mir in vereinfachter Sprache eine Hilfestellung geben kann. Vielen Dank vorab

    1. bei mir wurde die skygo.py verändert, so dass das bisherige auskommentieren der beiden Zeilen nicht mehr möglich ist, da der Codeblock in der if-Schleife scheinbar erweitert wurde (habe die alte skygo.py nicht mehr) In jedem Fall habe ich den ganzen Block auskommentiert und danach ging es wieder.

      Das bedeutet 3x „“ VOR die Zeile:

      „““ if xbmc.getCondVisibility(’system.platform.android‘) and addon.getSetting(‚android_drm_widevine‘) == ‚false‘:

      und 3x „“ HINTER die Zeile:
      addon.setSetting(‚android_deviceid‘, android_deviceid)“““

      Rest lassen wie es ist. Die 3x Hochkommata benutzt man um nicht nur eine Zeile auszukommentieren, sondern alles was dazwischen liegt ( „““ code, der auskommentiert werden soll „“)

      Vielleicht hilft das ja auch bei dir

      1. Hallo,
        den zweiten Teil der Schleife habe ich auch so, wie Du geschrieben hast. Jedoch fängt meine Schleife mit
        If Addons.getSetting……. an.
        Ich versuche einfach mal, diese Schleife auszuklammern.
        Könntet Du ansonsten deine Datei zur Verfügung stellen?

          1. Glaube wenn man hier eine Datei hochlädt und verlinkt, dann schimpft der Admin und man wird gelöscht/der Link wird gelöscht.

            Wenn die py anders aussieht, mach doch nochmal eine Sky Go Installation (einfach drüber installieren), dann wird die py auch resettet.

  25. Hallo.
    Sony AndroidbTV mit bearbeteter Datei lief bis gestern einwandfrei, nun startet kein Stream mehr. Habe auch kodi 18.4 mal komplett neu aufgesetzt, keine Chance auf funktionierenden Stream. 😐

    1. Bis vor 2 Wochen hat es bei mir auch einwandfrei funktioniert. Jetzt bekomme ich immer die Meldung „keine Berechtigung“.
      Habe die App gelöscht, neu installiert und die skygo.py angepasst. Auch erfolgslos.

      Da hat Sky wohl wieder was gedreht…

    2. Bei mir ähnlich. SkyGo monatelang unter Kodi 18.0 auf der FireTV 4k Stick genutzt.
      Dann vor 2 Wochen vom einen Tag auf den anderen kein Stream gestartet. Cache leeren brachte auch nichts.

      Habe heute Kodi deinstalliert und Kodi 18.4 aufgespielt. Dann die SkyGo App neu installiert und „skygo.py“ entsprechend editiert. Nun läuft wieder alles wunderbar und die Streams laden sogar schneller als zuvor.

      Vielleicht macht das noch jemandem Hoffnung!

    3. Habe im Internet recherchiert und gelesen, dass man im Sky Support den Fehlercode 1409 angeben soll und dass die dann die komplette (interne) Geräteliste problemlos löschen. Gesagt getan, per Sky Facebook Support alles geschildert und der MA hat die Geräteliste gelöscht, direkt getestet und es ging wieder einwandfrei. TOP!

      Nutze einen Sony Bravia TV mit Android, GhostVPN, Kodi 18.4 und Sky Go App mit den gelöschten Zeilen 36/37 in der py-Datei.

      P.S.: Hatte in der Angelegenheit vor XX Tagen eine Mail geschrieben, die ist bis heute nicht bearbeitet und per Telefon sollte ich 10 Minuten in der Warteschleife warten, jedoch nach 10+ Minuten kam die Bandansage, es würde noch länger dauern. Habe dann aufgelegt.

      1. Diesen Tipp mit interner Geräteliste hatte ich bei meiner ersten Installation auch befolgt. Der Sky-Berater am anderen Ende der Leitung war total perplex und wusste gar nicht, was ich von ihm wollte. Nachdem ich dann alles noch einmal haargenau umgesetzt habe, ging es dann auch.
        Aktuell geht es trotz Kodi-Neuinstallation immer noch nicht.
        Bei mir könnte es eventuell an einem VPN-Zugang liegen.?

  26. Hi zusammen,
    vielen Dank für die guten Tipps hier fürs fixen.

    Nachdem ich Chris Lösung befolgt hatte, startete der Stream weiterhin nicht.

    Ich habe darauhin unter den Einstellungen des Add-Ons den Cache geleert.
    Nun funktioniert es wieder.

    Ggf. hilft das dem ein oder anderen auch als Lösung.

    Beste Grüße und vielen Dank fürs Repo
    Joanito

  27. habe auf kodi 18.4 installiert, kodi möchte einen film auch abspielen, man sieht das am oberen rand sogar aber es erscheint kein bild. kann jemand helfen?

        1. Vielen Dank für die schnelle Antwort. Wie in der Anleitung habe ich es auch eingerichtet. Hat bis vor ein paar Tagen auch super funktioniert. Ich glaube, dass das Problem mit dem Kodi Update auf 18.4 zusammenhängt.
          Beste Grüße!

          1. Habe das gleiche Problem… Sony Android TV Kodi 18.4 und lief die ganze Zeit super. Seit letzter Woche startet der Stream einfach nicht mehr..

  28. Hallo,

    ich schau Sky GO über den Fire TV Stick (nicht 4K) und kodi 18.4.

    Mein Problem:
    Die Senderliste und Serienliste hat einen alten Stand.
    Mit fehlt z.B. die Serie Veep…

    Weiß jemand Abhilfe?

    Vielen Dank und viele Grüße
    S.

  29. Liebes Team,

    ich habe auf meinem Raspberry 4 mit LibreElec und Kodi 18.3 nach Eurer Anleitung Sky Go installiert. Beim Start wurde noch Widevine CDM verlangt und das habe ich auch installiert.
    Die Anmeldung bei Sky Go ist erfolgreich da bei Angemeldet als eingetragen.
    Beim start eines Live-Filmes erhalte ich die Meldung KEINE BRECHTIGUNG.
    Was mir noch aufgefallen ist das bei Sky Go kein Gerät eingetragen wird.

    Was kann ich noch tun?
    Vielen Dank!
    Gerhard

  30. Es klappte einfach nicht.
    Ich habe einen SONY Android TV und darauf KODI istalliert.
    SkyGo App ist installiert und ich bin eingeloggt.
    Allerdings taucht in meiner Geräteliste (die bis auf ein Tablet leer ist) auch kein neuer Teilnehmer auf.
    Jedes mal wenn ich was starten will stürtzt die APP (inkl KODI) komplett ab und ich bin wieder im TV Menu.
    Was kann ich tun?

    1. Habe das gleiche Problem auf meinen Sony Bravia. Exakt nach Anleitung installiert. Das Menü von SkyGo ist sichtbar, ich kann mich bis zu einem Video durchhangeln. Wenn ich das Video starten will, stürzt Kodi komplett ab und ich bin wieder im Sony Menü

  31. Also bei mir waren 8 Geräte in der Liste von Sky. Obwohl ich die Liste auf der Seite von Sky komplett gelöscht habe. Auf die Frage „wie kann das den sein“ kam nur ein lapidares „keine Ahnung“. Naja egal, Sie hat die Liste gelöscht, und nun geht wieder alles.

  32. Falls der Stream nicht startet: die Datei skygo.py bearbeiten (nur für Fire TVs und manche Android-TV-Nutzer nötig – als Nvidia Shield TV Besitzer braucht man für das SkyGo-Add-on bspw. nichts zu ändern)
    Manche Android-Geräte melden das Betriebssystem-Name nicht korrekt. Und die SkyGo-Addon-Routinen laufen ins leere – es wird kein Stream korrekt angezeigt – man sieht nur den bisherigen Bildschirm. Manche Nutzer hören einen Ton… falls das bei Euch auch so ist, so müsst Ihr die Hauptdatei des SkyGo-Addons bearbeiten. Das könnt Ihr bspw. auch auf einem extra Gerät machen (siehe Anleitung: Dateien auf dem Fire TV vom PC aus bearbeiten). Wir bevorzugen aber folgende Variante mit dem ES File Explorer:
    Schließt Kodi zunächst über das Aus-Symbol ganz oben links und bestätigt mit Klick auf „Exit“
    Öffnet auf Eurem Android-Geräte den ES File Explorer
    Im ES File Explorer müsst Ihr zunächst die Anzeige von versteckten Dateien und Ordnern aktivieren. Das geht wie folgt:
    Links im Menü den Eintrag „Einstellungen“ anklicken
    Dann direkt wieder den ersten Eintrag „Anzeigeeinstellungen“ anklicken
    Und schließlich den Eintrag „Versteckte Dateien anzeigen“ aktivieren (Schalter muss blau und nach rechts geklickt sein)
    Geht nun wieder zurück ins ES File Explorer Hauptmenü durch zweimaliges Klicken von Zurück auf der Fernbedienung oder Escape auf Eurer Tastatur.
    Klickt nun links im Hauptmenü auf „Lokal“ und öffnet den Eintrag „Interner Speicher“
    Nun geht Ihr rechts in das Ordner-Fenster und navigiert nach und nach zu folgendem Ordner:
    Android
    data
    org.xbmc.kodi
    files
    .kodi
    addons
    plugin.video.skygo.de
    Klickt anschließend auf die Datei „skygo.py“.
    Und setzt im „Wählen“-Fenster den Haken bei „ES Notiz-Editor“ und klickt ganz unten rechts auf „Nur dieses eine Mal“.
    Klickt nun ganz oben rechts auf die drei Punkte und anschließend auf „Bearbeiten“ (falls Ihr ihn mit der Fernbedienung nicht anklicken könnt, verwendet eine USB-Maus, eine USB-Tastatur mit Touchpad oder die Apps Remote for Fire TV bzw. Mouse Toggle). USB-Geräte müssen an Fire TV Stick 2, 4K Fire TV Stick 3 & 4K Fire TV 3 via USB-OTG-Y-Kabel angeschlossen werden.
    Geht nun in die Zeilen 36 & 37 und löscht diese entweder oder kommentiert sie aus durch jeweils eine Raute # am Zeilenanfang (auf der englischen Tastatur liegt die Raute auf Shift + 3. Stellt sicher, dass die Raute auch in Zeile 37 ganz am Anfang das erste Zeichen ist – es sollten keine Leerzeichen davor zu finden sein. Das Zeichen könnt Ihr auch mit der offiziellen Smartphone App fürs Fire TV eingeben: Amazon Fire TV Fernbedienungs App.
    Die beiden Zeilen sehen wie folgt aus:
    if xbmc.getCondVisibility(’system.platform.android‘):
    platform = osAndroid
    Nach dem Bearbeiten müssen die beiden Zeilen exakt wie folgt aussehen (vor der Raute darf jeweils kein Leerzeichen stehen):

    #if xbmc.getCondVisibility(’system.platform.android‘):
    # platform = osAndroid
    Danach klickt Ihr links oben auf auf den Pfeil nach links und bestätigt das Speichern mit Klick auf „JA“
    Nun könnt Ihr den ES File Explorer wieder schließen (so oft die Zurück bzw. Escape-Taste drücken, bis man im Hauptmenü seines Gerätes gelandet ist)

    1. Hervorragende Anleitung!
      Eigentlich wollte ich das Sky-Go Addon wieder deinstallieren.
      Mit deiner Unterstützung läuft es jetzt tadellos.
      Danke dafür 🙂

    2. Spitze. Funktioniert genauso wie beschrieben auf Amazon Fire TV mit 4K Ultra HD.
      Vorher hat er zwar geladen, aber kein Bild angezeigt.
      Danke für Deine Hilfe

  33. Ich habe alles ordnungsgemäß installiert, kann mich jedoch nicht anmelden. Wenn ich meine Anmeldedaten eingebe erscheint oben rechts ein kleines Fenster mit einem roten x
    Sky Ticket Fehler
    Für mehr Informationen, Logdatei einsehen
    Was kann ich tun?
    Danke schonmal für eure Hilfe 🙂

    1. Hallo Michaela, das gleiche Problem habe ich auch. Anmeldung weder mit der E-Mail Adresse noch mit der Kundennummer möglich. Gleiche Fehlermeldung wie bei dir. Hast du evtl. schon eine Lösung gefunden? Kann es sein dass ich aktuell noch ein Testabo für einen Monat habe?

    1. Lies dir im Artikel bitte einmal den Teil mit der internen Geräteliste durch. Probiere alternativ aber bitte noch einmal ein anderes Gerät mit Kodi aus.

    1. Hey Lukas,
      es gibt eine interne Geräteliste, nur kommuniziert Sky dies nicht. Idealerweise sagst du dem Support, dass ein offiziell unterstütztes Gerät nicht funktioniert und sie deine Geräteliste zurücksetzen sollen.

  34. Habe auch ein Problem mit SkyGo und Kodi 18.3 Leia. Vor dem Sommer lief das SkyGo Aden problemlos auf dem 4K Fire Stick, nun kann ich zwar die Programmlisten und Inhalte sehen, streamen geht aber nicht. Ich habe das Addon de- und wieder reinstalliert, meine Geräteliste bei Sky löschen lassen, aber leider kein Erfolg.

    Wie kann mir geholfen werden?

    Viele Grüße, Micha!

  35. Hallo zusammen,

    nachdem das modifizierte Sky Go Addon letzte Saison hervorragend funktioniert hat, hab ich aktuell das Problem, dass das Addon regelmäßig einfriert. Mamchmal nach ca 20 Minuten, meistens aber im 1 bis 5 Minuten Takt. Manchmal hakt es kurz vorher azch, meistens friert escaber einfach so ein. Bei KODI ist es das einzige Addon, dass ich nutze. Daher weiß ich nicht, ob es an der App liegt oder an KODI. Ansonsten funktioniert der Rest auf dem Amazon Stick problemlos. Irgendjemand dasselbe Problem … Im Optimalfall gehabt und gelöst 😀

    1. Nachtrag. Es hat sich jetzt gezeigt, dass der Fire TV Stick immer Verbindungsprobleme meldet, also offensichtlich das WLAN Signal verliert. Jetzt wäre es an sich ein Fire Stick Problem, allerdings scheinen diese Probleme ausschließlich aufzutreten nachdem (Sky Go auf) KODI eingefroren ist. Startet man den Stick und nutzt eine andere App oder Prime Video ist ein solcher Verbindungsabbruch bisher nicht aufgetreten.

  36. Gibt es zurzeit jemanden, bei dem das Sky-Go-Addon auf einem PC (Win10) in der Version Kodi 18.3 läuft? Bei mir läuft es nur auf dem Fire-Stick, also Android. Geräteliste ist nicht voll.

  37. Ich kriege auf dem SkyGo- und auch auf dem SkyTicket-Addon auf dem PC (Win10, Kodi 18.3) keinen Sender mehr gestartet, trotz gültigen Account bzw. Ticket. Es kommt immer der Kreis und verschwindet dann wieder ohne dass sich was öffnet. Auf Android-Geräten funktioniert es aber, auch bei Neuinstallationen auf Android-Geräten nach PC-Misserfolg. Eine volle Geräteliste kann es also nicht sein. Kann mir jemand helfen, dass es auf PC funktioniert? Ist das zurzeit überhaupt möglich?

    1. Bei mir sieht es ähnlich aus – bei Kodi auf einem Raspberry. Sowohl bei der gerade neu installierten Version, wie auch bei der Version auf dem Kodi meines Sohnes, bei dem das bis vor kurzem (letztes F1-Rennen) funktioniert hat.

  38. Wenn ich einen Stream starten will, wird immer versucht Widevine zu installieren. Scheint aber wohl nicht zu klappen. Kann ich da was machen?

    1. Wenn du auf „Installieren“ klickst, passiert einfach nichts? Bislang gibt es da eigentlich keine Probleme. Welche Plattform verwendest du?

      1. Ich verwende Windows 10. Nachdem ich auf installieren drücke, muss ich die Nutzungsbedingungen akzeptieren. Danach steht unten rechts SkygoFehler und irgendwas mit Logdatei…

          1. Widevine hab ich installiert gekriegt. Leider startet trotzdem kein Stream. Er lädt kurz (Kreise), aber der Stream startet nicht. Andere Streams starten alle unter Kodi…Hab auch schon Kodi komplett neu installiert. Immer das Gleiche…

    2. Bei mir gab es folgende Lösung: Download der Datei widevinecdm.dll aus dem Internet (Google-Suche). Danach habe ich die gleichnamige Datei in der Kodi-Installation ersetzt…und es funktioniert wieder. Die von Kodi selbst installierte ist wohl defekt.

    1. Es soll helfen, wenn man die interne Geräteliste über den Sky Support zurücksetzen lässt. Logge dich in dein Sky Konto ein, starte einen Support Chat und bitte darum, deine Geräteliste zurückzusetzen. Vielleicht hilft es dir. 🙂

  39. Ich habe alles nach Anleitung installiert. Trotzdem kann ich Sky Go nicht konfigurieren! Heißt, ich kann mich gar nicht anmelden und meine Zugangsdaten eingeben! Kann mir jemand helfen??

    Lg

      1. Das selbe Problem habe ich auch.
        Bei den Einstellungen in der App gibt es nur den Reiter
        „Keine Kategorien verfügbar“
        Es gibt keine Maske in die man seine Login Daten schreiben kann.

        1. Dito gleiche Problem. Habe Kodi 18.5 sky go gelöscht und neu installiert und Cache von Kodi gelöscht aber bekomme unter Einstellungen des add ons keine Eingabemöglichkeiten mehr für
          Die Login Daten bzw. Auch keine Option den Cache des add ons zu löschen.
          Gleiche Problem wie oben „ Keine Kategorien verfügbar“
          Jemand eine Idee was ich noch versuchen könnte??

  40. Ich habe alles genau, wie in der Anleitung installiert, bin im Sky Go Addon mit Zugangsdaten eingeloggt, aber leider startet kein Stream. Woran kann das liegen?
    Kodi 18.3, Windows 10

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.