Dateien vom PC auf Fire TV übertragen

Manche Kodi Addons oder Android Apps sind nur als ZIP-Dateien bzw. als APKs verfügbar. Diese Dateien lassen sich nicht direkt auf euer Amazon Fire TV Gerät übertragen, da z.B. ein Anschluss für USB-Sticks fehlt. In diesem Artikel zeigen wir, wie ihr über das Netzwerk Dateien vom PC auf Fire TV Geräte übertragen und dann in Kodi oder auf dem Fire TV installieren könnt.

Diese Anleitung ist für alle Amazon Fire TV Geräte gültig, auch für den Fire TV Cube.

Wie ihr Kodi auf Fire TV Geräten installiert, zeigen wir in unserer entsprechenden Anleitung.

Fire TV Cube│Hands-free mit Alexa, 4K Ultra HD-Streaming-Mediaplayer
  • Fire TV Cube ist das bislang schnellste und leistungsstärkste Fire TV-Gerät und bietet schnelles, flüssiges Streaming für Ihre liebsten Filme und Fernsehsendungen.
  • Bitten Sie Alexa, Ihren Fernseher einzuschalten, kompatible Lampen zu dimmen und das gewünschte Programm abzuspielen, auch von der anderen Seite des Raumes aus.
  • Sie können zudem kompatible Geräte wie Ihre Soundbar oder Ihren AV-Receiver steuern und per Sprachbefehl Satellitensender umschalten.
Fire TV Stick 4K Ultra HD mit Alexa-Sprachfernbedienung
  • Ein cineastisches Erlebnis – Fernsehen in brillantem 4K Ultra HD, mit Unterstützung für Dolby Vision, HDR und HDR10+.
  • Starten und steuern Sie all Ihre Lieblingsfilme und Fernsehserien mit Alexa-Sprachfernbedienung. Kontrollieren Sie kompatible Fernseher, Soundbars oder Receiver mit Tasten für An/Aus, Lautstärke und Stummschalten.
  • Genießen Sie Ihre Lieblingsinhalte von Netflix, Prime Video, YouTube, Sky Ticket, ARD, ZDF, DAZN, waipu.tv, Disney+, Apple TV und weiteren (möglicherweise fallen Gebühren an).

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen

Um Dateien vom PC auf Fire TV Geräte übertragen zu können, gibt es verschiedene Wege. Wir empfehlen das Programm „adbLink“. Die Software kann sich bequem vom PC aus mit allen Amazon Fire TV Geräten im Netzwerk verbinden. adbLink ist für Windows, macOS und Linux verfügbar.

Besucht zunächst die offizielle Seite von adbLink und ladet die Software für eure entsprechende Plattform herunter. Der Download-Bereich ist etwa in der Mitte der Seite zu finden. Anschließend ist das Programm innerhalb weniger Klicks installiert. In diesem Beispiel verwenden wir das Betriebssystem Windows.

Stellt zunächst sicher, dass auf eurem Amazon Fire TV das sogenannte „ADB-Debugging“ aktiviert ist. Geht in die Einstellungen der Fire TV Oberfläche (Zahnrad-Symbol) und wählt den Punkt „Mein Fire TV“ aus.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 1

Klickt auf den Menüeintrag „Entwickleroptionen“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 2

Stellt „ADB-Debugging“ und idealerweise „Apps unbekannter Herkunft“ auf AN. TIPP: Weitere nützliche Amazon Fire TV Einstellungen, die ihr unbedingt ändern solltet, findet ihr in unserem dazugehörigen Artikel!

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 3

Geht eine Ebene zurück und wählt den Eintrag „Info“ aus.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 4

Markiert den Bereich „Netzwerk“ und notiert euch die IP-Adresse des Fire TV Gerätes. Sollte keine IP-Adresse erscheinen, ist die Hardware nicht mit dem WLAN verbunden.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 5

Öffnet auf eurem PC nun adbLink und klickt auf „New“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 6

Stellt sicher, dass unter „Kodi OS“ die Option „Android“ ausgewählt ist. Gebt unter „Description“ einen eindeutigen Namen für das Gerät ein. Tragt unter „Address“ die zuvor notierte IP-Adresse ein. Bestätigt die Eingaben mit „Save“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 7

Wählt aus der Auswahlleiste „Select Device“ das angelegte Gerät aus und klickt auf „Connect“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 8

Im oberen Bereich sollte im ersten Kästchen der Name eures Fire TV Gerätes erscheinen. In der mittleren Box steht „IP Connection“. Sollte es zu einem Fehler kommen und keine Verbindung bestehen, klickt erneut auf „Connect“ oder prüft auf dem Fire TV, ob ADB-Debugging aktiviert ist.

Steht die Verbindung, klickt auf die Aktion „File Manager“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 9

Es öffnet sich der Datei-Manager des Fire TV Gerätes. Wählt auf der rechten Seite zunächst das Zielverzeichnis aus, in welchem eure Dateien übertragen werden sollen. Wir empfehlen der Übersicht halber den Ordner „Download“. Öffnet das Verzeichnis mit einem Doppelklick.

Klickt anschließend im unteren Bereich des Fensters auf den Button „Push“. Mit den übrigen Buttons lassen sich andere Optionen durchführen wie kopieren, löschen, verschieben oder umbenennen.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 10

Nun erscheint die Ordnerstruktur eures Computers. Navigiert zur entsprechenden Datei, die ihr auf den Fire TV Stick oder Fire TV Cube übertragen möchtet. In diesem Beispiel wählen wir eine ZIP-Datei für ein Kodi Repository aus. Markiert die Datei und klickt auf „Choose“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 11

Die Datei ist nun übertragen. Schließt den File Manager in adbLink und wendet euch wieder dem Amazon Fire TV zu. Die entsprechende Datei lässt sich nun über einen Dateimanager wie den ES File Explorer finden und ggfs. ausführen.

Handelt es sich um eine ZIP-Datei für ein Kodi Addon oder Repository, könnt ihr auch alternativ Kodi öffnen und in gewohnter Weise über den Addon-Browser und „Aus ZIP-Datei installieren“ das Dateisystem öffnen.

Die zuvor in adbLink angezeigten Verzeichnisse findet ihr unter „Externer Speicher“.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 12

Da wir die Datei in diesem Beispiel in den Ordner „Download“ verschoben haben, öffnen wir diesen.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 13

Die verschobene Datei befindet sich im Verzeichnis und lässt sich problemlos installieren.

Dateien vom PC auf Fire TV übertragen - Schritt 14

Schreibe einen Kommentar

5 Gedanken zu „Dateien vom PC auf Fire TV übertragen“

  1. Kann man nicht (im Kodi sind doch eh Laufwerke freigegeben), auf diese Laufwerke (wo bspw. auch die Media Dateien liegen), die ZIP-Files kopieren und irgendwie von dort starten/installieren?

    Antworten
    • Das ist leider nicht möglich. Der Fire TV bzw. Android ist standardmäßig nicht über SMB erreichbar, da kein SMB Server im Hintergrund läuft. Kodi kann als SMB Client fungieren und auf Freigaben im Netzwerk zugreifen (z.B. auf ein NAS-System). Aber man kann von einem Windows PC nicht per SMB auf den Fire TV zugreifen. Deshalb muss man leider die im Artikel genannten Umwege gehen.

      Antworten
  2. Einfacher ist die „Downloader“ App in der Kategorie „Nützliches“, und die Zip-Datei per URL-Shortener wie bit.ly direkt online herunterzuladen.

    Antworten