KUS All in One Repository für Kodi installieren

KUS All in One Repository für Kodi installieren

In dem KUS All in One Repository findet ihr viele deutsche und internationale Kodi Addons. Es ist eines der bekanntesten Repositorys für Kodi und wird regelmäßig aktualisiert und gepflegt. KUS steht für „Kodi Unlimited Support“ und ist eine größere Gruppe von Kodi-Fans in Deutschland. In dieser Anleitung zeigen wir euch, wie das Repository installiert wird.

Hinweis zum Schutz eurer Identität

Bevor wir starten, weisen wir darauf hin, dass das Streamen bestimmter Inhalte über Kodi nicht legal ist. Um die eigene Privatsphäre zu schützen, empfehlen wir die Nutzung eines VPNs. Mit einem VPN wird eure Internetverbindung verschlüsselt und eure Identität verschleiert. Außerdem lassen sich für bestimmte Dienste Ländersperren umgehen. Wir empfehlen unseren Testsieger CyberGhost (hier zum Test), der die höchste Sicherheitsstufe garantiert, dabei eine sehr hohe Geschwindigkeit erreicht und mit einem fairen Preis aufwartet. Weitere VPN-Tests findet ihr HIER.

CyberGhost - Schuetze deine Privatsphaere

Kodi-Tipps.de steht in keinerlei Verbindung zu Kodi oder den Entwicklern von Addons. Dieser Beitrag dient dazu, die Installation eines Repositorys zu veranschaulichen. Für den Inhalt der Addons sind die entsprechenden Entwickler verantwortlich.

KUS All in One Repository für Kodi installieren

Um das KUS All in One Repository zu installieren, fügt zunächst „http://kodi.my-cydia-ig.de/“ als Medienquelle hinzu. Wie ihr eine Medienquelle unter Kodi einbindet, erfahrt ihr in unserem entsprechenden Artikel.

Startet Kodi und klickt im Hauptmenü auf den Punkt „Addons“.

Kodi Hauptmenü - Addons öffnen

 

Klickt oben links auf das Paket-Symbol.

Kodi Addons Menü - Paket Symbol öffnen

 

Klickt anschließend auf „Aus ZIP-Datei installieren“.

Kodi Addon-Browser - Aus ZIP-Datei installieren

 

Sollte ihr zum ersten Mal ein Addon oder Repository aus einer ZIP-Datei installieren, meldet Kodi, dass das Installieren aus unbekannten Quellen deaktiviert ist. Wählt den Punkt „Einstellungen“ aus.

Kodi Meldung Installation von Addons aus unbekannten Quellen deaktiviert - Einstellungen öffnen

 

Aktiviert den Punkt „Unbekannte Quellen“.

Kodi Einstellungen - Unbekannte Quellen aktivieren

 

Bestätigt die anschließende Warnung mit „Ja“.

Kodi Einstellungen - Unbekannte Quellen aktivieren - Sicherheitshinweis mit Ja bestätigen

 

Wählt nun erneut den Punkt „Aus ZIP-Datei installieren“ aus und öffnet die entsprechende Medienquelle, die ihr eben hinzugefügt habt. In diesem Beispiel heißt sie bei uns „KUS“.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 1

 

Öffnet in der Medienquelle den Unterordner „Repo“.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 2

 

Klickt auf die ZIP-Datei „repository.kus.allinone-3.3.zip“, um das Repository zu installieren. Die Versionsnummer im Dateinamen kann möglicherweise höher sein als in diesem Beispiel.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 3

 

Nach wenigen Augenblicken erscheint am oberen rechten Bildschirmrand die Meldung, dass das KUS All in One Repository erfolgreich installiert wurde.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 4

 

Damit ist die Installation bereits abgeschlossen. Um Addons aus dem Repository zu installieren, klickt im Addon-Browser auf den Punkt „Aus Repository installieren“.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 5

 

Wählt in der Liste den Eintrag für das soeben installierte Repository aus.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 6

 

Nun erscheint eine Liste aller verfügbaren Kategorien. In der Regel sucht ihr nach Erweiterungen der Kategorie „Video-Addons“.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 7

 

Klickt ihr auf den entsprechenden Eintrag, werden alle Video-Addons aufgelistet, die aus dem Repository heraus installiert werden können.

KUS All in One Repository für Kodi installieren - Schritt 8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.