Bundesliga mit Kodi im Live Stream 2019/20

Fußball über Kodi - Bundesliga, Champions League und Co.

Bundesliga im Live Stream schauen wird ab dieser Saison kompliziert, denn die TV-Übertragungsrechte halten gleich mehrere verschiedene Anbieter. In diesem Beitrag erklären wir, auf welchen Sendern welche Spiele gezeigt werden. Außerdem zeigen wir euch, wie ihr die Bundesliga mit Kodi im Live Stream verfolgen könnt.

Inhaltsverzeichnis

 

CyberGhost - Schuetze deine Privatsphaere

Bundesliga TV-Übertragungsrechte 2019/20

1. Bundesliga Saison 2019/20

Der Pay-TV Sender Sky wird mit 266 Live-Partien erneut die meisten Spiele im Programm haben. Sky übertragt die Bundesliga-Konferenzen am Samstag ab 15.30 Uhr, die Topspiele am Samstag um 18.30 Uhr und alle Sonntagsspiele, die nicht um 13.30 Uhr angepiffen werden.

Der neue Streaming-Dienst DAZN wird erstmals in der Geschichte ebenfalls Bundesligaspiele senden. Der Abo-Dienst strahlt alle Montags- und Freitagsspiele aus. Außerdem werden die Sonntagsspiele übertragen, die um 13.30 Uhr angestoßen werden. Insgesamt zeigt DAZN 40 Live-Spiele pro Saison. Zusätzlich übernimmt DAZN die Ausstrahlung der Relegationsspiele zur 1. und 2. Bundesliga.

Eurosport wird KEINE Bundesliga mehr im Progamm haben. Der Sender hat seine Rechte an DAZN sublizensiert.

Kunden der Telekom können sich das Paket „Sky Sport Kompakt“ buchen. Mit diesem Paket können alle Bundesliga-Konferenzschaltungen von Sky über das Internet gestreamt werden.

Auch im Free-TV werden Partien der Fußball-Bundesliga übertragen. Das ZDF wird insgesamt drei Partien ausstrahlen: Das Eröffnungsspiel des 1. Spieltags am Freitag und die Freitagsspiele am 17. und 18. Spieltag. Zusätzlich wird die Relegation zur 2. Bundesliga im ZDF laufen.

Die Higlights des Spieltages laufen wie gewohnt in der ARD Sportschau (samstags ab 18.00 Uhr) und im ZDF Sportstudio (samstags ab 23.00 Uhr). Neu sind Zusammenfassungen auf RTL Nitro montags ab 22.15 Uhr. Im Internet gibt es Highlights der Spiele auf DAZN und BILD.

Die Freitagsspiele, Top-Spiele am Samstag sowie die Partien am Sonntag laufen in England auf BT Sports. In den USA hält Fox Sports die Rechte.

2. Bundesliga Saison 2019/20

Sky wird die komplette 2. Fußball-Bundesliga exklusiv übertragen. Enthalten sind alle Spiele und Konferenzschaltungen bei parallel laufenden Partien.

In England übertragt BT Sports die Montagsspiele.

 

Bundesliga mit Kodi im Live Stream 2019

Live-Fußball kann auch über Kodi angesehen werden. Bundesliga mit Kodi möglich machen Kodi Addons, also Erweiterungen, die euer Kodi um bestimmte Funktionen erweitern. Mit Kodi Addons werden Videoinhalte wie Live-Sport, Filme oder Serien über das Internet auf euren Bildschirm gestreamt.

DAZN

Mit dem DAZN Kodi Addon könnt ihr komplett auf den Streamingdienst zugreifen und so Spiele der Bundesliga, Champions League, Europa League und internationalen Ligen wie die Premier League streamen. Damit das Kodi Addon funktioniert, benötigt ihr ein aktives Abonnement bei DAZN.

So installiert ihr das DAZN Kodi Addon

Sky Go

Mit dem Sky Go Kodi Addon könnt ihr den Dienst Sky Go vom Pay-TV Sender Sky in eurem Kodi nutzen. Sky Go ermöglicht das Abspielen von Live-Sport, Filme und Serien von diversen Geräten aus. Um das Sky Go Kodi Addon nutzen zu können, benötigt ihr einen Sky Go Account und entsprechend gebuchte Pakete. Ebenfalls muss in eurer Geräteliste mindestens ein freier Platz sein. Für Sky Go benötigt ihr mindestens Kodi 18 Leia!

So installiert ihr das Sky Go Kodi Addon

ZDF Mediathek

Die ZDF Mediathek ist das offizielle Videoportal des ZDF. In der Mediathek können Sendungen und Beiträge des ZDFs der vergangenen Monate abgespielt werden. Außerdem ist ein Live-TV Stream vorhanden, womit ihr auch Spiele der Bundesliga anschauen könnt.

So installiert ihr die ZDF Mediathek in Kodi

IPTV in Kodi einrichten

Der monatliche Rundfunkbeitrag berechtigt euch dazu, von jedem Gerät aus öffentlich-rechtliche Sender wie ARD oder ZDF anzusehen. Wir erklären euch, wie ihr in Kodi die IPTV Funktion aktiviert und anschließend eine umfangreiche Senderliste einspielt. Diese Liste enthält über 200 Sender und ist völlig legal.

So richtet ihr IPTV in Kodi ein

Inoffizielle Kodi Addons verwenden

Bundesliga mit Kodi kann auch über inoffizielle Kodi Addons angeschaut werden. Die Kodi Addons bieten diese Streams nicht selbst an, sondern suchen sie aus externen Quellen zusammen und listen sie anschließend übersichtlich auf. Es gibt Kodi Addons, die gezielt Live-Sport anbieten. Es gibt aber auch Erweiterungen, die Live-TV bzw. IPTV generell anbieten – darunter sind dann auch Sender, die Filme, Serien, Musik und mehr übertragen.

Bitte bedenkt, dass das Streamen urheberrechtlich geschützter Videoinhalte über Kodi nicht legal ist. Da es keine pauschale Aussage darüber gibt, ob Kodi Addons legal sind oder nicht, muss jede Erweiterung einzeln betrachtet werden. Legal ist in jedem Falle die Installation dieser Addons.

In unserer Liste der BESTEN Kodi Addons listen wir für euch die besten Erweiterungen auf. Die Liste ist sehr umfangreich und wird stetig aktualisiert und erweitert.

CyberGhost - Schuetze deine Privatsphaere

Hinweis zum Schutz euer Identität

Nutzt ihr bestimmte Kodi Addons, die euch Zugriff auf Videoinhalte ermöglichen, die normalerweise nicht ohne Weiteres kostenlos abgespielt werden können, empfiehlt sich die Nutzung eines VPN-Dienstes wie CyberGhost (hier zum Test).

In heutigen Zeiten ist es unabhängig von Kodi ratsam, nicht alle Informationen über die eigene Person im Internet preiszugeben. Soziale Netzwerke, Betriebssysteme von Smartphones, Einkaufsportale und Co. sammeln im Hintergrund permanent Daten über euer Nutzungsverhalten. Außerdem analysiert und zeichnet der jeweilige Internetanbieter (z.B. Telekom) den Traffic, der über die Leitungen übertragen wird, auf und hält diese für einen bestimmten Zeitraum nach. Diese Daten können im Zweifelsfall an staatliche Behörden weitergegeben werden.

Mit einer aktiven VPN-Verbindung hingegen werden Daten wie eure öffentliche IP-Adresse abgeändert. Die gesammelten und abgespeicherten Daten sind dadurch verfälscht. So kann nicht mehr ohne weiteres auf euch und eure Aktivitäten im Internet geschlossen werden.

VPN steht für „Virtual Private Network“ und beschreibt eine verschlüsselte Tunnel-Verbindung zwischen dem Endgerät (z.B. einem PC) und dem Ziel (z.B. eine Internetseite).

Bundesliga mit Kodi - Hinweis zum Schutz euer Identität - VPN Grafik

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.